Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Datenschutz Impressum

Hintergrund
Vordergrund

Pfarrbüro St. Antonius

Am Freitag, 24.09., und Freitag, 01.10.2021 ist das Pfarrbüro in St. Antonius geschlossen.
Vertretung erfolgt an diesen Tagen durch das Pfarrbüro in St. Bonifatius.

Pfarreiratswahl 2021

Am 6./7. November 2021 wird bei uns der Pfarreirat neu gewählt.

Zur Liste der Kandidatinnen und Kandidaten

Impuls

Liebe Gemeinde,
im heutigen Evangelium lesen wir, wie Jesus seinen Jüngern erzählt, dass er den Menschen ausgeliefert und von ihnen getötet werden wird. Wir wissen: Er bleibt nicht im Tod.
Seinen Jüngern ist dies noch fremd. Sie verstehen Jesu Worte nicht, trauen sich aber auch nicht, ihn zu fragen. Sie träumen vielmehr von Macht und Größe und können ihrem Denken, wer denn der Größte unter ihnen sei, nicht entfliehen.
weiter lesen...

Seniorenfrühstück St. Antonius startet wieder

Das gemeinsame Frühstück der Senioren startet am Dienstag, 28.09.2021 nach der 9-Uhr-Messe im Pfarrheim St. Antonius. Es sind alle Senioren dazu herzlich eingeladen (geimpft, genesen oder aktuell negativ getestet), um vorherige Anmeldung im Pfarrbüro St. Antonius (Tel.: 62425) wird gebeten. Bitte denken Sie daran Ihren Impfnachweis mitzugbringen und einen Mund-Nasen-Schutz. Beim Rein- und Rausgehen besteht Maskenpflicht, am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.

Corona-Update 20.8.2021

Seit Freitag, 20.08.2021 tritt die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft. Für die Feier der Gemeindegottesdienste hat sich dadurch nicht viel verändert:

  • Beim Betreten und Verlassen der Kirche und beim Gemeindegesang muss eine medizinische Maske getragen werden.
  • Der Mindestabstand von 1,5 m muss eingehalten werden.
  • Für Chöre und Gesangsgruppen und für die Feier von Sondergottesdiensten (z. B. Beerdigungen, Trauungen und Taufen ) gelten besondere Regeln, die ihnen durch die Pfarrbüros mitgeteilt werden können.

Die Nutzung der Pfarrheim erfordert unbedingt eine Anmeldung in den Pfarrbüros. Dort werden auch die jeweiligen bestehenden Auflagen für die einzelnen Gruppen mitgeteilt.

Videos und Tondokumente

Ältere Videos und Tondokumente können Sie auf der Multimediaseite ansehen und -hören.

Pfarreiratswahl 2021

Plakat Pfarreiratswahl
Am 6./7. November 2021 wird bei uns der Pfarreirat neu gewählt. In unserer Pfarrei sind 9 Mitglieder in den Pfarreirat zu wählen.

Zur Liste der Kandidatinnen und Kandidaten


Liebe Engagierte in Verbänden, Vereinen, Gremien und Gruppierungen,
zur Durchführung der Pfarreiratswahl und der Kirchenvorstandswahl sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.
Es geht um die Verteilung der Wahlunterlagen in der Zeit ab 10.10. bis spätestens 23.10.2021.
Bitte werben Sie in Ihren Gruppierungen dafür und melden Sie bitte sich bzw. alle Helfer im Pfarrbüro St. Bonifatius, wo die Wahl koordiniert wird. st.antoniusbonifatius- holsterhausen@bistum-muenster.de
Tel.: 6771120

Bücherei

Die Kath. Öffentl. Bücherei im Dechant-Eing-Haus, Antoniusstr. 61, hat wieder jeden Sonntag in der Zeit von 10-12.30 Uhr, und jeden Dienstag von 15.30- 17.00 Uhr für Sie geöffnet. Das Bücherei-Team sucht Verstärkung.
Interessierte können sich ab dem 27.09. an Herrn Sumpmann wenden unter Tel.: 02362/81079. Über Ihr Interesse würden wir uns sehr freuen!

Anmelde-Termine Erstkommunion 2022 St. Antonius u. Bonifatius

Im kommenden Jahr sind alle Kinder der Pfarrei St. Antonius und Bonifatius in Holsterhausen, die in der Zeit zwischen dem 01.10.2012 und dem 30.09.2013 geboren sind herzlich eingeladen an den Vorbereitungen zur Erstkommunion im Mai 2022 teilzunehmen. Anschreiben an die Familien sind bereits verschickt worden.

Sollte jemand kein Anschreiben erhalten haben, aber der Wunsch bestehen, dass Ihr Kind im kommenden Jahr an der Erstkommunion in St. Antonius und St. Bonifatius teilnimmt, wenden Sie sich bitte ans Pfarrbüro St. Antonius, Tel.: 02362/62425,
Mail: puethe@bistum-muenster.de
Der Vorstellungsgottesdienst der Erstkommunionkinder findet am 03.10., um 9.30 Uhr in St. Antonius statt.

Aktuelles und Berichte

06.-​07.11.2021

Wahlen zum Pfarreirat und Kirchenvorstand

Wahlen zum Pfarreirat und Kirchenvorstand#ohneunsgehtesnicht#gemeinsamsindwirkirche

Wir suchen Sie als KANDIDATINNEN und KANDIDATEN

Der Kirchenvorstand ist das vermögensverwaltende Organ der Pfarrei.
Er besteht aus dem Pfarrer und gewählten Laien. Er trifft Entscheidungen beispielsweise über Ausgaben, Bauvorhaben, Immobilienverwaltung, den Betrieb von Kindergärten, Einstellung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aller Einrichtungen...
Er schafft die finanziellen Voraussetzungen für das caritative und pastorale Engagement der Kirche. Der Kirchenvorstand arbeitet in unterschiedlichen Ausschüssen.

Der Pfarreirat ist zusammen mit dem Pfarrer und dem Seelsorgeteam für die Planung und Umsetzung der pastoralen Arbeit verantwortlich.
Er gestaltet die Vielfalt kirchlichen Lebens in der Pfarrei und sorgt für die Annäherung zwischen den Lebenswirklichkeiten der Menschen und der kirchlichen Lebenswelt. Besondere Schwerpunkte sind z.B. Liturgie, Caritas, Ökumene, Kinder, Jugend und Familie und Öffentlichkeitsarbeit... Der Pfarreirat richtet Sachausschüsse zu den verschiedenen Arbeitsbereichen ein.

mehr...

04.09.2021

Verabschiedung Annegret Lewin

Verabschiedung Annegret LewinUnsere Pastoralreferentin Annegret Lewin wurde in einem Gottesdienst in St. Antonius in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.
Nach dem Gottesdienst fand eine Begegnung an / in St. Bonifatius statt, bei der gemeinsam auf ihre Zeit in unserer Gemeinde zurückgeblickt wurde.


DANKE

Ich möchte mich von Herzen bedanken für die überaus wertschätzende Verabschiedung. Ich war ganz überwältigt. Das wird noch lange nachklingen.
Es war gut, dass wir diesen Anlass zunächst in der Kirche mit dem gefeiert, was uns alle verbindet. Und das furiose Halleluja vom Chor, das die Frohe Botschaft eingerahmt hat, hat auch nochmal deutlich gemacht, worum es bei all unserem Tun geht.
Danke dass so viele gekommen sind, danke für alle guten Wünsche, danke für die vielen Karten und Geschenke und die wunderbare Lichttonne, die fortan in unserem Garten leuchten wird und mich immer an die gute berufliche Zeit in Holsterhausen erinnern wird. Auch wenn jetzt andere Dinge meinen Alltag bestimmen, wir werden uns sicher immer mal wieder begegnen. Nochmals herzlichen Dank für alles.
Und alles Gute für meine Nachfolgerin Stefanie Stappert, der ich den Staffelstab übergeben habe.

Annegret Lewin

zur Bildergalerie

21.-​22.08.2021

Erstkommunionfeier

ErstkommunionAm 21. und 22. August feierten folgende Kinder in unserer Pfarrei das Fest der Erstkommunion:

Carlo und Leo Balster, Maximilian B., Luis Buchholz, Theo Determann, Julius Franken, Greta Sophia und Paul Lennox Frerick, Paulina Gebhardt, Liam Glaser, Clemens Gruber, Alexa Josefine Heinen, Mia Herget, Luca Hillebrand, Elias Hoh, Tristran Jonek, Julia und Niklas Kary, Emily Kilimann, Phelina Klasmann, Lucy Kleppe, Max Klümper, Mats Lesch, Lucas Littwin, Paula Marie Lüftner, Milan Maler, Florin Joshua Mattheis, Cecilia Mendrychowski, Paul Theodor Nover, Leefke Peitz, Colin Plottke, Greta Marie Schonebeck, Henrike Spengler, Charlotte Sporkmann, Pauline Stelter,Sara van der Heusen, Lion Vengels, Romilda Vilniskaitis, Noel von Kondratowitz, Robin Lena Weß

14.08.2021

Gottesdienst im Festzelt

Gottesdienst im FestzeltGut, dass der Allgemeine Schützenverein Holsterhausen-Dorf die Idee hatte, auf dem Festplatz ein Zelt aufbauen zu lassen, um allen Vereinen und Verbänden die Gelegenheit zu bieten, ihre Generalversammlungen abzuhalten. So war es der Kolpingsfamilie möglich, da Corona bedingt nicht viel zu besprechen war, die ganze Gemeinde zu einem feierlichen Gottesdienst einzuladen, den zu gestalten, sich Präses Pfarrer Boßmann spontan bereit erklärt hatte. Zu aller Freude war die Beteiligung groß.

zur Bildergalerie

mehr...

14.07.2021

Herzlichen Dank für Ihre Indien-Spenden

Indien-Spenden 2021Liebe Gemeinde,

ganz herzlich möchte ich mich bedanken bei all denen, die meine Ordensbrüder in Indien bei ihrer Arbeit finanziell unterstützt haben. Meine Mitbrüder können mit Ihrem gespendeten Geld vielen Menschen, die durch die Corona-Krise in Not geraten sind, helfen. So konnten sie z. B. für die Menschen Medikamente kaufen und sie mit Lebensmitteln versorgen, denn viele haben durch Corona ihre Arbeit verloren und sind auf Hilfe angewiesen.

Insgesamt sind durch Ihre Mithilfe 4452,71 € zusammen gekommen für die ich mich noch einmal auch im Namen meiner Mitbrüder herzlich bedanken möchte.

Kurian Kattamkottil

Begegnung des Provinzials mit Kindern des Dorfes:
Indien-Spenden 2021

mehr...

22.06.2021

Firmung

Am vergangenen Dienstag, 22.06. spendete Weihbischof Rolf Lohmann 24 Jugendlichen aus unserer Pfarrei das Sakrament der Firmung.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Katechetinnen und Katecheten, die die Firmvorbereitung intensiv begleitet haben.

Archiv

Alle Themen anzeigen