Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Datenschutz Impressum

Hintergrund
Vordergrund

Gottesdienste

Eine Liste aller geplanten Gottesdienste in der Fastenzeit und zu Ostern gibt es in diesem Flyer:
Gottesdienstplan zur Fastenzeit und Ostern

Aktuelle Informationen (Stand 29.1.) gibt es auf dieser Informationsseite.

Ankündigungen

26.02.-​26.03.2021

Spätschichten in der Fastenzeit

Spätschichten sind Wortgottesdienste, zu die der Liturgieausschuss in der Fastenzeit besonders einladen möchte. In diesem Jahr wollen wir die Kreuzwegstationen mit der Überschrift: „ Den Weg Jesu gehen. Anders leben.“ betrachten. Die Spätschichten finden jeweils freitags um 19.00 Uhr in der Bonifatiuskirche statt.

22.02.-​27.03.2021

Mit geistlichen Impulsen durch den Alltag

oder auch: Exerzitien im Alltag

„Meine Seele dürstet nach Gott, nach dem lebendigen Gott. Wann darf ich kommen und erscheinen vor Gottes Angesicht?“ (Psalm 42)

Auch wenn wir nicht wissen wie es durch die Pandemie in den nächsten Wochen weitergeht, so möchten wir allen Interessierten doch die Möglichkeit geben, die Vorbereitungszeit auf das Osterfest 2021 durch Alltagsexerzitien zu gestalten. Exerzitien im Alltag sind ein gemeinsamer Weg des Glaubens. Die Erfahrung zu vermitteln, dass wir diesen Weg gemeinsam gehen, ist in diesen Zeiten schwierig und stellt uns vor neue Herausforderungen, die wir aber meistern können. Beginnend am 22. Februar wird es für jede der fünf Wochen 5 Impulse geben, der tägliche Zeitaufwand beträgt ca. 20- 30 Minuten. Die Exerzitien enden am 27. März, wenn möglich mit dem Gottesdienst am Palmsonntag ,um so vorbereitet in die Karwoche zu gehen. Die wöchentlichen Treffen sind dienstags von 19:30 – 20:15 Uhr. Nach jetzigem Informationsstand werden wir uns virtuell über die kostenfreie App ‚Zoom‘ treffen. Das ist für einige von uns sicher ungewohnt. Aber, anders als im vergangenen Jahr, können wir uns wenigstens alle sehen. Auch besteht so die Möglichkeit zu Einzelgesprächen. Erforderlich ist dafür ein PC mit Kamera oder ein Laptop oder ein Tablet-computer. Zur Not funktioniert das auch mit einem Smartphone.

Weitere Informationen oder Anmeldungen per E- mail an Hogeweg@bistum-muenster.de, gerne auch telefonisch unter 02369 200427.

Ich freue mich auf Sie/Euch Diakon Jochen Hogeweg