Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius 17 Datenschutz Impressum

Hintergrund
Vordergrund

Von Ostern bis Oktober

Das Team „Offene Kirche“ in St. Bonifatius öffnet samstags von 11.00-13.00 Uhr die Eingangstür zum Kirchenraum.

Ankündigungen

15.06.2024

Pilgern im Pott 2024

Pilgern im Pott 2024Zu einer ersten Pilgertour in 2024 auf den Spuren des heiligen Bonifatius lädt das Vorbereitungsteam am Samstag, den 15.06.24, recht herzlich ein.

Diese Etappe, hauptsächlich per öffentlichem Nahverkehr, wandelt auf den Spuren des heiligen Bonifatius, nach dessen Name die Gemeinde in Dorsten - Holsterhausen im Jahr 1922 benannt wurde.
Zeitlich ausgedehnte Aufenthaltsorte sind die Bonifatiuskirche in Herne und der ehemalige Kirchenraum desselben Namensgebers in Gelsenkirchen-Erle, der auch in seinem letztem Jahr im Rahmen der „Urbanen Künste Ruhr“ aktuell mit dem Titel „Healing Complex -Takeover“ unter der Begleitung von Anne Arndt und Camilo Pachón genutzt wird.
Überraschungen auf dieser Nach-Jubiläumstour sind garantiert.

Start ist um 8.15 Uhr an der Bonifatiuskirche in Holsterhausen oder -für weiter anreisende Pilger- am Dorstener Bahnhof um 8.45 Uhr direkt an Gleis 3.
Jede/r Teilnehmer/in sorgt bitte für seine/ihre eigene Verpflegung.

Anmeldungen bitte bis Freitagmittag, den 14.6.24, über das Pfarrbüro St.Bonifatius (Telefonnummer: 02362 / 6771120), mit Namen und Telefonnummer.
Darüber hinaus benötigt das Vorbereitungsteam die Information, für welche/n Teilnehmer/in Fahrtickets besorgt werden müssen. Der Kostenbeitrag für die Bus- und Bahnfahrten sollte beim Start der Etappe an die Leitung der Pilgertour entrichtet werden.

Von Ostern bis Oktober 2024

Offene Kirche in St.Bonifatius

Offene Kirche St. BonifatiusIn seinem mittlerweile 6. Jahr öffnet das Team „Offene Kirche“ wieder die Pforten des Kirchenraums in St. Bonifatius. Ein kleiner Kreis aus Ehrenamtlichen setzt dabei das Angebot um, den Kirchenraum samstags für zwei Stunden von 11.00 – 13.00 Uhr begleitend zu öffnen. Der Start erfolgt am Samstag, den 6.April 2024.

Erster Hintergrund dieses Projektes ist es, den Menschen im Stadtteil, aber auch auswärtigen Gästen die Möglichkeit zur inneren Einkehr, zum stillen Gebet zu geben oder, wenn erwünscht, miteinander vielleicht auch schon auf dem Vorplatz zum Kirchenraum in Kontakt zu treten.

Für die Sommerferien ist eine Kunstausstellung mit drei Künstlerinnen aus der Ukraine und Deutschland in Planung.

Zusätzlich werden an drei Samstagen Kurzfilme sozusagen als kleiner Impuls nach dem Angelus angeboten. Die genaue Ankündigung mit Titel und einer kurzen Inhaltsbeschreibung erfolgt dann vorher in den Pfarrnachrichten und auf den Websites der Holsterhausener Gemeinden.

12.-​19.07.2024

Kinder-Ferienfreizeit Sommer 2024

Bonton FerienfreizeitAbenteuer, Spaß und Sommerfreude in Köln!

Seid bereit für eine unvergessliche Sommerreise mit der Leiterrunde Bonton! Vom 12.07.24 bis zum 19.07.24 nehmen wir 40 abenteuerlustige Kinder im Alter von 8-14 Jahren mit auf eine spannende Expedition ins Adventure Center Köln. Unsere 15 professionellen Leiter stehen bereit, um mit euch eine Woche voller Abenteuer und neuer Freundschaften zu erleben.

Was erwartet euch?

Ein noch geheimes Motto: Taucht ein in eine Welt voller Überraschungen, Spaß und neuen Erfahrungen! Unser eigenes, aufregendes Programm verspricht euch eine Woche voller Entdeckungen.

Ein Haus voller Möglichkeiten: Das Adventure Center bietet nicht nur spannende Aktivitäten, sondern auch eine Vielzahl von Unternehmungen für jeden Geschmack. Von Kickertisch über Billard bis hin zu Minigolf und einer Indoor-Kletterhalle – hier ist für jeden etwas dabei!

Gemeinschaft und Freundschaft: Bei uns steht nicht nur das Abenteuer im Vordergrund, sondern auch das Knüpfen neuer Freundschaften. Zusammen werden wir eine Woche lang lachen, spielen und unvergessliche Momente erleben.

Wie könnt ihr dabei sein?

Ganz einfach! Meldet euch an unter: https://www.lr-bonton.de/#ferienfreizeiten und seid Teil unseres Sommerabenteuers. Die Plätze sind begrenzt, also sichert euch euren Platz für eine Woche voller Sommerfreude!

Wir freuen uns darauf, mit euch eine unvergessliche Zeit in Köln zu erleben!

Eure Leiterrunde Bonton

31.08.2024

Pilgern im Pott 2024

Die zweite Etappe von Pilgern im Pott 2024 ist für Samstag, den 31.August 2024, geplant und spannt den Bogen zurück ins 1. Jahr von Pilgern im Pott, wo die Strecke von Oberhausen- Sterkrade über Oberhausen-Mitte bis nach Bottrop entlang der Emscher und dem Rhein-Herne-Kanal führt(e).