Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Datenschutz Impressum

Hintergrund
Vordergrund

Weihnachtsskatturnier der Kolpingsfamilie Holsterhausen 2019

Der Stifter verteidigt seinen Pokal.

Der von Hermann Epping gestiftet neue Weihnachtspokal wurde am Freitag, 13. Dezember, im Pfarrheim St. Antonius vorgestellt und in drei harten Runden ausgespielt. Bis zur letzten Spielrunde blieb es spannend und ausgeglichen, doch dann kam Hermanns Stunde: Buchstäblich auf dem letzten Drücker sammelte er die zum Sieg notwendigen Punkte und wurde souveräner Pokalsieger mit 515 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!

Alle anderen guten Spieler schnitten wie folgt ab: 2. Willi Jansen 477 P; 3. Dieter Habel 464 P; 4. Engelbert Röken 416 P; 5. Uwe Haase 362 P; 6. Gisbert Schultz 316 P; 7. Klaus Gudermann 288 P; 8. Hanjo Bolte 243 P; 9. Rolf Amerongen -24 P.

Gut versorgt durch Hubert Mümken klang der Abend gemütlich aus.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest
Treu Kolping

Die Fotos wurden von Klaus Gudermann erstellt.

<< zurück