Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Datenschutz Impressum

Hintergrund
Vordergrund

Gottesdienste

Da der Einlass in die Kirche doch immer etwas länger dauert, bitten wir Mitfeiernde, rechtzeitig zum Gottesdienst zu kommen.

Aktueller Hinweis:

Aktuelle und ausführliche Information (Stand 28.8.2020) gibt es auf dieser Informationsseite.

Sternsingeraktion 2020

„Frieden! Im Libanon und weltweit - Segen bringen, Segen sein“ heißt das Motto der diesjährigen Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder Tausende Sternsinger von Tür zu Tür gezogen sind. Mit ihrem Motto machen sich die Sternsinger für benachteiligte Kinder in aller Welt stark. Das Beispielland der aktuellen Aktion ist der Libanon. Auch in unserer Gemeinden waren wieder viele Kinder als Sternsinger in Holsterhausen unterwegs.

Am Samstag, dem 04. Januar, zogen in St. Antonius und Bonifatius viele Kinder mit ihren Betreuern durch die Straßen, wünschten allen ein gesegnetes neues Jahr und sammelten Spenden für die Projekte für Kinder in Not.

Trotz manchmal kalter Hände und Füße waren alle motiviert dabei. Mittags wärmten sich die Gruppen in den Pfarrheimen bei Nudeln mit Bolognese auf, bevor sie wieder loszogen. Müde, aber gut gelaunt konnten sie zum Abschluss noch die erhaltenen Süßigkeiten aufteilen. Am Sonntag versammelten sich noch einmal alle Sternsinger zum Rückkehrgottesdienst in der Antoniuskirche, in dem die Sternsinger auch das Motto vorstellten.

Als Dankeschön der Pfarrei gingen alle Kinder und Jugendlichen am Sonntag nachmittag zum Schlittschuhlaufen in die Eishalle.

Herzlich danken möchten wir den Sternsingern, den Betreuern und dem Küchen- und Vorbereitungsteam für ihren Einsatz für Kinder in Not. Auch danken wir den großzügigen Spendern, die ihre Türen für die Sternsinger öffneten.

Die Bilder wurden von Klaus Gudermann erstellt.

<< zurück